fbpx

Welche Produzenten von Außenküchen gibt es?

Verschiedene Hersteller für Outdoor-Küchen bedienen unterschiedliche Ansprüche von Kunden. Sie arbeiten mit verschiedenen Materialien, Designs, Aufbau- und Ausstattungsvarianten sowie variierenden Systemen. Dabei kommen wir schnell zur eigentlichen Frage, die es dabei zu klären gilt:

Welche Außenküchen-Produzenten gibt es?

Und mit welchen Produzenten arbeitet FLAM.E zusammen? Welche Auswahl- und Qualitätskriterien sind dabei entscheidend? Und woher stammen die Produzenten? Wer bietet welche Küchen? Wer hat welche Module? Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten gibt es? Die Liste der Fragen ist lang. Mit dem folgenden Beitrag unserer FAQ-Reihe, wollen wir uns näher mit den Produzenten von Outdoor-Küchen beschäftigen und einige dieser Fragen klären. 

Qualität

Foto: Outdoorküche von Pla.net Barbecue auf Terrasse; Glaszaun; Glasfronten zum Wohnbereich; im Hintergrund Strand und Meer; wolkenloser, blauer Himmel
Foto: Outdoor Küche von ProFresco auf Terrasse; geschlossener Deckel; Steinmauer; Pflanze und Gießkanne; Glastür zum Wohnbereich; Türmatte

Eines gleich vorweg: Wir von FLAM.E sind Ihr markenunabhängiger Händler für Outdoor-Küchen in Österreich und prüfen jeden einzelnen Hersteller und dessen Produkte nach unseren ganz speziellen Kriterien. Wir berücksichtigen nicht nur designtechnische Ansprüche, das jeweilige Materialangebot und die Qualität oder entsprechende Aufbauarten, sondern auch geografische und statische Kriterien sowie Flexibilität und vor allem Zuverlässigkeit in der Zusammenarbeit. Erst, wenn wir von FLAM.E auch wirklich vollends von einem Hersteller und dessen Produkten überzeugt sind, nehmen wir diesen in unser Portfolio auf und geben unsere Empfehlung auch an unsere Kunden weiter. 

Dank dieses vielfältigen, aber sorgfältig ausgewählten Portfolios ist es uns möglich, auf die unterschiedlichsten Anforderungen, Situationen und Gegebenheiten unserer Kunden bestmöglich zu reagieren.

Neben der tatsächlichen Materialqualität betrachten wir unsere Produzenten immer ganzheitlich. Ein entscheidender Punkt ist daher auch die jeweilige Firmenphilosophie. Wir schauen uns an, wie und wo produziert wird, welches Betriebsklima herrscht, wie die Einstellung der Mitarbeiter, egal ob leitend oder ausführend ist, aber auch wie mit Themen wie Umweltschutz und Nachhaltigkeit umgegangen wird. Denn ein fairer Zugang, einerseits mit den Rohstoffen, aber andererseits auch mit der Belegschaft sind aus unserer Sicht wesentliche Einflussfaktoren auf die Qualität der Produkte und der Ausführung. Nur so können wir sicher sein, dass wir auch zukünftigen Herausforderungen sowie dem Qualitätsanspruch von uns und unserer Kunden auf Dauer gerecht werden. 

Firmenphilosophie

 

Foto: Mobile Outdoorküchen in Farbe weiß, schwarz & gelb
Foto: Outdoor Küche von BBQtion auf Terrasse; Griller mit geöffneter Grillhaube und Essen; erweiterbare Arbeitsplatte; im Hintergrund Wiese und Bäume; Abendhimmel

Herkunft

Unsere ausgewählten Produzenten sind quasi über den ganzen Erdball verstreut. Wir führen Outdoor-Küchen von Marken aus Österreich und Deutschland, aber arbeiten auch eng mit Herstellern aus der Schweiz und Italien, den USA, Kanada, Mexiko oder sogar Australien zusammen. Dank der vielfältigen Auswahl bieten wir unseren Kunden umfangreiche Möglichkeiten der Umsetzung.

Von Standard bis maßgeschneidert

Die Auswahl an Produkten ist so vielfältig wie unsere Hersteller selbst. So greifen einige unserer Partner auf „fertige“ Linien zurück, die aber dann wiederum individuell zusammengestellt werden können. Angefangen von unterschiedlichen Modulen bis hin zu verschieden Farben aus einem Sortiment, bleiben hier keine Wünsche offen. Besonders in diesem „vorgefertigten“ Segment ergibt sich oft ein gewisser Preisvorteil im Vergleich zu jenen Produzenten, die sich auf Sonderbau, exklusive Einzelstücke und Maßanfertigungen spezialisiert haben. Unikate und speziell von FLAM.E auf die Wünsche der Kunden angepasste Außenküchen, sind zwar demnach meist etwas kostenintensiver. Aber dafür eben einzigartig. 

Eines haben sie allerdings alle gemeinsam: Top-Qualität, denn sonst wären sie nicht Bestandteil des FLAM.E-Portfolios.

Natürlich ist die Auswahl der Produzenten und damit einhergehend die Auswahl an verschiedenen Materialien, Stilen und Zugängen zum Thema Outdoor-Küchen ein aktiver und sich stets veränderter Prozess. Um dieser Dynamik gerecht zu werden, haben wir von FLAM.E Outdoor-Küchen es uns zum Ziel gemacht, in regelmäßigen Abständen einerseits unser bestehendes Portfolio zu evaluieren, hinterfragen und nachzubessern und unter anderem den Weltmarkt der Outdoor-Produzenten zu screenen und für uns interessante Hersteller zu kontaktieren und gegebenenfalls zu interviewen, um zu sehen, ob diese in unser Portfolio passen.

Immer auf der Suche nach Neuem

Foto: Outdoorküche von Metagro auf Dachterrasse, rote Arbeitsplatte; Laden und Türen; Zapfhähne; im Hintergrund andere Gebäude; Skyline der Stadt; Funkturm; bewölkter Himmel

Eine Übersicht unserer Produzenten erhalten Sie auf unserer Homepage unter Marken. Dort gehen wir näher auf die einzelnen Hersteller, deren Kernkompetenzen und Qualitäts- und Alleinstellungsmerkmale ein, aber auch warum wir der Meinung sind, dass diese in unserem Portfolio und für die Ansprüche unserer Kunden bestens geeignet sind. Denn, wenn wir uns für die Zusammenarbeit mit einem Hersteller entscheiden, dann passiert das immer mit Herz, Hirn und Seele. Und das für einen ganz einfachen Grund: Zum Wohle und der Zufriedenheit unserer Kunden.

Sie möchten mehr über unsere Produzenten erfahren oder haben bereits ganz genaue Vorstellungen für Ihr Outdoor-Projekt? Kontaktieren Sie uns gerne und gemeinsam definieren wir die für Sie am besten geeigneten Hersteller und realisieren Ihren Traum der ganz individuellen Outdoor-Küche.

Einfach anfragen. Wir sind schon jetzt Feuer und FLAM.E für Ihr individuelles Outdoor-Projekt! 

folge uns:
Pinterest
Instagram